Engine Prime

Musik-Analyse und Management Software

Engine Prime ist eine Musik-Analyse und Management Software mit Support für Mac und Windows. Die von Grund auf neu designte und geschriebene Software optimiert deine Musiksammlung zur Wiedergabe mit dem SC5000 Prime Media-Player. Erstelle schnell und einfach deine Musikdatenbank dank voller Integration von iTunes und Serato DJ aus allen populären Dateiformaten.

Importiere & Analysiere
Sobald deine Tracks importiert sind, erstellt Engine Prime unglaublich akkurate Beatgrids und berechnet die Tonart (Anzeige Traditionell sowie für Harmonic Mixing) und zeigt die Plattencover, BPM sowie alle Metadaten. Die hochauflösende, dreifarbige Wellenform wird begleitet von einer vollen Titelübersicht, die dir hilft, schnell und einfach Cue-Punkte und Loop-Regionen hinzuzufügen und wiederzufinden.

Erstelle & Organisiere
Engine Prime befähigt dich mit einer schnellen, einfachen Methode, die sich auch ganz einfach in deinen Workflow integriert, deine eigenen Playlists und Crates zu erstellen. Selbst wenn dein digitales Musikarchiv endlos erscheint, kann Engine Prime dir helfen alles übersichtlich zu halten. Kategorisiere einfach nach Gerne, Styles, Stimmungen, Tempo usw.

iTunes und Serato Bibliotheken
Du hast Monate, vielleicht sogar Jahre damit verbracht deine Musik in iTunes Playlisten zu sortieren? Und vielleicht nochmal genau so viel Zeit für deine Crates und Hot Cues in Serato DJ? Dank voller iTunes und Serato DJ Integration kannst du deine Playlists mit denen von iTunes synchronisieren, sowie alle deine Serato Hot Cues importieren.

Anpassen & Bearbeiten
Engine Prime ist ein umfassender Offline Editor für deine digitalen Tunes. Beatgrids können editiert werden, sowohl Hot Cues als auch mehrere Loop-Regionen können definiert, individuell beschriftet und mit einer Farbe versehen werden. Exportiere deine Sammlung auf einen USB-Stick, eine Festplatte oder SD-Karte, schließe das Medium an den SC5000 Prime Media-Player an und dein nächster großartiger Gig kann beginnen!

Unterstützte Medien

Verlustfreie Formate

  • WAV 16 – 32 Bit, 44,1 – 192 kHz
  • AIFF 16 – 32 Bit, 44,1 – 192 kHz
  • FLAC 16 – 24-bit, 44.1 – 192 kHz
  • ALAC 16 – 32-bit,  44.1 – 192 kHz

Komprimierte Formate

  • MP3 32 – 320 kbit/s + VBR/CBR
  • M4A
  • AAC
  • MP4
  • OGG Vorbis

 

 

  • Perfektes Integrieren, Importieren und Organisieren von vorhandenen Serato- und iTunes Bibliotheken
  • Erweiterte, akkurate Beatgrid- und Harmonik Analyse
  • Erstellen von Playlisten und Crates
  • Benennen von Hot Cues und Loops für die Live Performance
  • Synchronisieren der laufenden DJ Performance Daten zurück zur Engine Prime Software
  • Schneller und effektiver Beatgrid- und Tempo-Editor
  • Einfache, logische und benutzerfreundliche Oberfläche zur Erleichterung des Workflows
  • Manuelle Titel-Editierung und Bewertung
  • Kompatibel mit folgenden Formaten: MP3, FLAC, ALAC, AIFF und WAV
  • Dreifarbige Wellenform Ansicht für frequenzbasierendes visuelles Feedback